Die Natur reguliert sich selbst. Keine Spezies, die sich ungebremst vermehrt, wäre auf Dauer überlebensfähig, das gilt auch für Viren. Alle Lebewesen benötigen ein Umfeld, das sie ernähren kann. Viren sterben zusammen mit ihren Wirten, wenn sie es „übertreiben“.“

Der Unsinn mit den exponentiellen Hochrechnungen von Peter Leibowitz.

„Es ist pure Scharlatanerie, was da dieser Tage betrieben wird“

Als Anfang des Jahres eine neue Virusvariante auftauchte, wurden Mathematiker beauftragt, Hochrechnungen zur Ausbreitung dieser neuen Epedemieanzufertigen. Da keinerlei belastbare Daten vorlagen, dachte man sich kurzerhand welche aus und setzte sie in Gleichungen für exponentielles Wachstum ein. Heraus kam: Millionen Tote, wenn man nicht sofort etwas unternimmt.

https://philosophia-perennis.com/2021/02/21/der-unsinn-mit-den-exponentiellen-hochrechnungen/