Im Schweizerischen Forschungszentrum Cern wird diese Woche versucht, mittels höchster Energiefreisetzung (mit der höchsten Leistung, die jemals freigesetzt wurde) in eine Parallelwelt einzudringen und eine 6. Dimension??? (neue Welt) zu erschaffen.

Klingt wie Sciencefiction ist aber Realität, ohne dass man weiss, was dabei passieren kann (Stichwort schwarze Löcher). Die Wissenschaftler von Cern haben 2001 von sich hören lassen, indem das sogenannte Gottesteilchen (Higgs) gefunden werden.

https://youtu.be/IwKgeJpLSZI