Täglich werden wir mit neuen Zahlen bombardiert, die uns zeigen: Das Virus greift immer mehr um sich. Wer blickt da noch durch? Dr. med. Gerd Reuther hat mehrere Medizin-Bestseller geschrieben, in denen er das Gesundheitssystem kritisiert. Auch die bestehenden Maßnahmen sieht er kritisch – denn diese beruhen seiner Meinung nach nicht auf einer realen Gefährdung. Er sagt: Die Situation ist weit weniger brenzlich als uns in den Massenmedien gesagt wird.
erschienen am 10.07.2020 bei:

Welt im Wandel.TV